Die Rechtsdiensleister Inkasso • Gütestelle • Zwangsverwaltung

Manche Schuldner meinen sie sind besonders schlau.
So auch eine Schuldnerin, die vergangenes Jahr eine Teilzahlungsvereinbarung mit mir abgeschlossen hat und bis Dezember mehr oder weniger regelmäßig und pünktlich ihre Raten bezahlt hat.

Seit Dezember kommt nun nichts mehr. Ans Handy geht man grundsätzlich nicht, auf Briefe reagiert man sowieso nicht und auch sonst hat sie sich bisher nicht gerührt.
Also habe ich sie am Dienstag in ihrer Wohnung aufgesucht, oder zumindest dort, wo die Wohnung bis vor kurzem mal war.
Der Vermieter erzählte mir dann, dass sie erst vor ein paar Wochen ausgezogen sei, er aber von ihrem Vater auch noch diverse Rechnungen habe, die dieser zu bezahlen hätte.

Nach Rücksprache mit dem Mandanten wurde dann eine Einwohnermeldeamtsanfrage (EMA) gemacht. Das Ergebnis hatte ich schon heute in der Post. Der ganze Spaß hat 8,50 Euro gekostet und wäre vermeidbar gewesen, wenn sich die Schuldnerin kurz gemeldet hätte.

So kommen eben doch noch ein paar Euro mehr hinzu und das, obwohl sie in 5 Monaten schuldenfrei gewesen wäre. Letztlich ist es aber ihre Entscheidung, ich könnte aber darauf wetten, dass sie nicht damit rechnet, dass ich so schnell die neue Adresse habe und bei ihr vorbei schauen werde. Mal sehen, ob mir die Überraschung gelingen wird.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

So erreichen Sie uns


Die Rechtsdienstleister


Mörikestraße 1
71131 Jettingen


Tel: 07452 - 75 08 29 1
Fax: 07452 - 75 08 29 0
eMail: info@die-rechtsdienstleister.de


Bürozeiten:


Montag - Donnerstag 8.30 - 12.00 Uhr
und 13.00 - 17.00 Uhr


Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr und
13.00 - 15.00 Uhr


Termine nur nach Vereinbarung!