Die Rechtsdiensleister Inkasso • Gütestelle • Zwangsverwaltung

Das Verwaltungsgericht Lüneburg hat mit Urteil vom 20.01.2010 (Aktenzeichen: 5 A 155/08) festgestellt, dass die am 30.09.2008 ausgesprochene Gewerbeuntersagung

Die Gewerbeuntersagung stützte sich hauptsächlich auf die strafrechtlichen Verurteilungen des Geschäftsführers von “Inkasso-Team Moskau” der wegen versuchter Nötigung in 21 Fällen zu einer Geldstraße von 4.500 Euro (Strafbefehl vom 24. März 2005 – 20 c Cs 801 Js 5667/03 – 104/05 -, rechtskräftig seit dem 12. Oktober 2006) sowie wegen uneidlicher Falschaussage verurteilt wurde.
Weiterhin wurde ihm durch das Landgericht untersagt, Kontakt zu etwaigen Schuldner aufzunehmen.

Das Gericht sah hier die persönliche Unzuverlässigkeit des Geschäftsführers von “Inkasso-Team Moskau” als gegeben an und bestätigte die Gewerbeuntersagung.

Quelle: Urteil des VG Lüneburg vom 20.01.2010


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

So erreichen Sie uns


Die Rechtsdienstleister


Mörikestraße 1
71131 Jettingen


Tel: 07452 - 75 08 29 1
Fax: 07452 - 75 08 29 0
eMail: info@die-rechtsdienstleister.de


Bürozeiten:


Montag - Donnerstag 8.30 - 12.00 Uhr
und 13.00 - 17.00 Uhr


Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr und
13.00 - 15.00 Uhr


Termine nur nach Vereinbarung!