Die Rechtsdiensleister Inkasso • Gütestelle • Zwangsverwaltung

In einer Sache aus 2009 hatten wir Anfang dieses Jahres eine Kontenpfändung ausgebracht. Die Bank teilte mit, dass das Konto mit gut 2.500 Euro im Soll stehe und daher momentan keine Zahlungen auf die Pfändung geleistet werden können.

Auch sonst hatte die Schuldnerin nichts was man irgendwie zu Geld machen könnte, so wurde die eidesstattliche Versicherung abgegeben und trotz intensiver Recherche konnten wir nicht mal ein paar Euro auftreiben.

Die Sache sollte dann für 6 Monate ruhen.
Aus welchem Grund auch immer wurde dann vor einigen Tagen beim Drittschuldner schriftlich nachgefragt, ob es zwischenzeitliche Veränderungen gibt.

Zwar steht die Antwort momentan noch aus, davon haben wir heute rund die Hälfte unserer Forderung durch die Drittschuldnerin überwiesen bekommen.

Nicht nur der Mandant wird sich über die zusätzliche Finanzspritze zur Weihnachtszeit freuen, auch für uns ist einiges angefallen was wir nun endlich abrechnen können.

So könnte es eigentlich weitergehen. Einige Schuldner haben wir von der Sorte noch.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

So erreichen Sie uns


Die Rechtsdienstleister


Mörikestraße 1
71131 Jettingen


Tel: 07452 - 75 08 29 1
Fax: 07452 - 75 08 29 0
eMail: info@die-rechtsdienstleister.de


Bürozeiten:


Montag - Donnerstag 8.30 - 12.00 Uhr
und 13.00 - 17.00 Uhr


Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr und
13.00 - 15.00 Uhr


Termine nur nach Vereinbarung!