Die Rechtsdiensleister Inkasso • Gütestelle • Zwangsverwaltung

Eigentlich hatte ich fest damit gerechnet, dass mindestens 2 meiner Schuldner gleich am Morgen des 1. Juli pünktlich zur Öffnung der Bank dort auf der Matte stehen und sich ihr Konto als P-Konto umstellen lassen.

Beide Schuldner lassen normalerweise auch keine Gelegenheit aus, mir zu berichten, wenn sie sich mir welchen Mitteln auch immer, wieder einige Tage Luft verschaffen konnten. Dafür können Sie dann sogar telefonieren, auch wenn sie sonst eher ziemlich Mundfaul sind.

Aber komischerweise hat keiner der beiden bisher schon angerufen. Auch sonst habe ich noch nichts gehört, dass einer schon sein P-Konto beantragt hat. Zwar werden die Banken einige Tage benötigen die Konten umzustellen, aber lange kann es nicht mehr dauern, bis ich die erste Mitteilung bekomme, dass das Konto künftig als P-Konto geführt wird.

Aber auch dann gibt es schließlich Mittel und Wege um an das Geld zu kommen. Vorausgesetzt es ist irgendwo Geld da.

Mal sehen wann es soweit ist und auch wir uns mit dem P-Konto rumärgern müssen. Besonders schlimm finde ich, dass das Guthaben in den nächsten Monat mitgenommen werden kann und der Schuldner so ggf. ein kleines Vermögen anhäufen kann das dann auch noch von der Pfändung geschützt ist. Zumindest so lange, bis er es irgendwie anlegt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

So erreichen Sie uns


Die Rechtsdienstleister


Mörikestraße 1
71131 Jettingen


Tel: 07452 - 75 08 29 1
Fax: 07452 - 75 08 29 0
eMail: info@die-rechtsdienstleister.de


Bürozeiten:


Montag - Donnerstag 8.30 - 12.00 Uhr
und 13.00 - 17.00 Uhr


Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr und
13.00 - 15.00 Uhr


Termine nur nach Vereinbarung!