Die Rechtsdiensleister Inkasso • Gütestelle • Zwangsverwaltung

Gerade zur Zeit gibt es wieder viele Inventuren. In Supermärkten, aber auch in anderen Betrieben werden daher wieder viele Inventuraushilfen gesucht.
Arbeit mit der man gutes und schnelles Geld verdienen kann.

Nur wo sind da die Schuldner? Immer wenn ich bei (langzeit) arbeitslosen Schuldnern das Thema Aushilfsjob anspreche wird darauf ohne große Begeisterung und Motivation reagiert.
Einige sagen ehrlich, dass sie darauf keine Lust haben, wieso auch, sie bekommen ihr Geld ja auch so. Ob es für die Schulden reicht ist doch zweitrangig. Andere dagegen haben sich darüber noch nicht einmal Gedanken gemacht. Einige versprechen dann zwar sich mal nach einem solchen Job umzusehen, aber ich schätze, dass davon auch nur noch die Hälfte sich ernsthaft um einen solchen Job bemüht.

Dabei ist der Lohn gar nicht so schlecht. 6 Euro und mehr sind (fast) immer drin. Und wieso nicht mal ein bisschen zählen, wenn man Geld braucht? Es gibt weitaus schlimmere Jobs.

Aber bei einigen Schuldnern scheint die Anziehungskraft des heimischen Sofas so stark zu sein, dass sie davon nicht los kommen.
Schade eigentlich, dass Geld könnten sie alle gut gebrauchen – sei es nur zur Schuldentilgung.


Ein Kommentar zu Inventuraushilfen dringend gesucht

  • Oh Prima, von 6 Euro und Mehr (viiiieeeel mehr) erreicht man ja spielend einen Bereich oberhalb der Pfändungsfreigrenze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

So erreichen Sie uns


Die Rechtsdienstleister


Mörikestraße 1
71131 Jettingen


Tel: 07452 - 75 08 29 1
Fax: 07452 - 75 08 29 0
eMail: info@die-rechtsdienstleister.de


Bürozeiten:


Montag - Donnerstag 8.30 - 12.00 Uhr
und 13.00 - 17.00 Uhr


Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr und
13.00 - 15.00 Uhr


Termine nur nach Vereinbarung!