Die Rechtsdiensleister Inkasso • Gütestelle • Zwangsverwaltung

Ich habe gerade einen Anruf erhalten der mich doch sehr überrascht hat.
Unsere Post wird über ein privates Postunternehmen abgewickelt die mehrere Filialen in der Nähe betreiben.

Eine freundliche Dame dieses Unternehmens rief mich gerade an um mir mitzuteilen, dass eines der insgesamt 7 Pakete nicht zugestellt werden kann da eine Proforma-Rechnung fehlen würde.

Das besagte Paket soll angeblich in die Schweiz versendet werden, die übrigen 6 Pakete innerhalb von Deutschland.

Da ich jedoch keinerlei Pakete in dieser Zeit verschickt habe – schon gar nicht in die Schweiz – bat ich die Dame doch bitte nachzuforschen wer die Pakete abgegeben hat.

Kurze Zeit später meldete sie sich erneut und teilte mir mit, dass diese Pakete von einem Herrn Lutz abgegeben wurden und er wohl darum bat sich bei Rückfragen an Stuttgart Inkasso zu wenden.

Tja, lieber Herr Lutz, scheint fast so als ob die Aktion ein Schuss in den Ofen war. Wenn das nicht noch ärger gibt!

Vielleicht sollten Sie in Zukunft ihre Pakete selbst und im eigenen Namen verschicken, ich werde so etwas jedenfalls nicht dulden.

Vielleicht haben Sie ja wenigstens so viel Anstand um sich bei mir zu melden und mir zu erklären was diese Aktion soll.

Andernfalls werden Sie sicherlich bald von mir hören, angenehmer wäre es allerdings wenn Sie sich selbst bei mir melden.

Meine Telefonnummer  finden Sie im Impressum.


4 Kommentare zu Lieber Herr Lutz

  • Erstmal würde ich ja die Pakete abholen und mal reinschauen. Gehören doch schließlich dem Stuttgart Inkasso ;-)

    • Die 6 Pakete in Deutschland sind ja bereits versendet worden, nur das eine in die Schweiz konnte wegen der fehlenden Proforma-Rechnung nicht versendet werden und wird nun in den nächsten Tagen zurückkommen.
      Mal sehen was für ein Absender drauf steht, öffnen werde ich es jedenfalls nicht, dass macht ggf. die Post um den Absender zu ermitteln.

  • Waffenlieferungen der Russenmafia?

    • Das wird es sein, damit ist einfach schneller Geld verdient als wenn man den ganzen Tag irgendwelchen Schuldnern hinterherläuft…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

So erreichen Sie uns


Die Rechtsdienstleister


Mörikestraße 1
71131 Jettingen


Tel: 07452 - 75 08 29 1
Fax: 07452 - 75 08 29 0
eMail: info@die-rechtsdienstleister.de


Bürozeiten:


Montag - Donnerstag 8.30 - 12.00 Uhr
und 13.00 - 17.00 Uhr


Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr und
13.00 - 15.00 Uhr


Termine nur nach Vereinbarung!