Die Rechtsdiensleister Inkasso • Gütestelle • Zwangsverwaltung

Drei bis vier Millionen deutsche Haushalte sind dem Schuldenreport 2009 zufolge nicht mehr in der Lage, ihre finanziellen Verpflichtungen nachzukommen.

Neben Arbeitslosigkeit (29,3 %) sind auch veränderte Lebensumstände (13,5 %) sowie gesundheitliche Probleme (9,8 %) und gescheiterte Selbstständigkeiten
(9,5 %) häufige Ursachen der Überschuldung.

Bei über 40 % bewegen sich die Forderungen dabei im Bereich von unter 10.000 €, bei immerhin noch 7,5 % der überschuldeten Haushalte liegen die Forderungen bei insgesamt 100.000 € und mehr.
Rund 56 % der überschuldeten Personen müssen dabei mit einem monatlichen Nettoeinkommen von unter 900 € auskommen.

Die meisten Forderungen (rund 60 %) stehen dem Schuldenreport 2009 zufolge den Banken zu. Dabei bezahlen die Kreditnehmer mit den niedrigsten Einkommen in der Regel auch die höchsten Kreditzinsen. Dies führt häufig dazu, dass die Schuldenlast immer größer wird und letztlich zur Überschuldung führt.

Quelle: Schuldenreport 2009


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

So erreichen Sie uns


Die Rechtsdienstleister


Mörikestraße 1
71131 Jettingen


Tel: 07452 - 75 08 29 1
Fax: 07452 - 75 08 29 0
eMail: info@die-rechtsdienstleister.de


Bürozeiten:


Montag - Donnerstag 8.30 - 12.00 Uhr
und 13.00 - 17.00 Uhr


Freitag 8.30 Uhr - 12.00 Uhr und
13.00 - 15.00 Uhr


Termine nur nach Vereinbarung!